Rathaus schmal

Abwasserkanalnetz vorm Sanierungskollaps? Die LINKE fragt nach

Kanalarbeiten2Nach fast zwei Jahren Bauzeit nähert sich die Großbaustelle auf dem nördlichen Ring endlich dem Ende, doch damit ist noch lange nicht das Ende des Sanierungsbedarfs bei den Abwasserkanälen erreicht. Kontinuierlich sinkt die Sanierungsrate, die Veolia durchführt, und was der Qualität der Kanäle nicht wirklich zu Gute kommt. Eine Entwicklung, die aus Sicht der LINKEN im Rat der Stadt nicht so weitergehen kann.

Zwischen Arbeitslosigkeit und Beruf – DIE LINKE. fordert Festanstellung für städtische Saisonkräfte

Jobcenter2 kleinFür viele Menschen gehört die „hire and fire“-Mentalität vieler Arbeitgeber leider zum beruflichen Alltag. Als Saisonkräfte erhalten sie eine temporäre Anstellung und werden – wenn sie nicht mehr gebraucht werden – wieder auf die Straße gesetzt. Ein Vorgehen, dass auch in der Stadtverwaltung üblich ist und was die DIE LINKE im Rat der Stadt nicht akzeptieren will. Deshalb soll nun geprüft werden, ob es nicht die Möglichkeit einer dauerhaften Anstellung gibt.

Insektenfreundlichen Beleuchtung: Eine Option für Braunschweig?

 

StraßenlampeDas Insektensterben wird in der Ökologie als besonders kritisch erachtet, da die Tiere viele wichtige Aufgaben in der Natur haben. Aus diesem Grund sollte jeder alles Erdenkliche versuchen, um ein weiteres Sterben zu stoppen, und auch die Stadt sollte ihren Teil dazu beitragen. Deshalb fragt DIE LINKE im Rat der Stadt nach, inwieweit bereits über die Nutzung einer insektenfreundlichen Beleuchtung nachgedacht wurde.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.