Bahnstrecke Celle - Wittingen

BahnübergangDer Regionalverband Großraum Braunschweig begrüßt die Planungen derLandesregierung Niedersachsen die Bahnstrecke Celle-Wittingen zu reaktivieren, und geht von einer schnellen Realisierung aus.

 

Eine Verknüpfung mit den DB-Gleisen im Wittinger Bahnhof soll geprüft, notwendigeUmbaumaßnahmen (3. Gleis) finanziert werden.

Die wiederbelebte Strecke soll nicht nur für den Güterverkehr, sondern auch für den Personenverkehr genutzt werden.

Begründung

Die alte OHE-Strecke Celle-Wittingen soll reprivatisiert werden. Das LandNiedersachsen plant die Strecke zu kaufen und zu betreiben bzw. den Betriebauszuschreiben.

Die Belebung der Strecke würde Chancen für die Wirtschaftsregion eröffnen und damitauch weitere Entwicklungsmöglichkeiten, um neue Arbeitsplätze zu schaffen undso dem Nordkreis Gifhorn, trotz der demographischen Entwicklung, Zukunftsperspektiveneröffnen.

Darüber hinaus sollte die Strecke auch für den Personenverkehr genutzt werden, insbesondereauch für touristische Ausflüge.


E-Mail