Bezirksrat 112: Erneuerung Bänke im Naherholungsgebiet Querumer Forst

BankDer Stadtbezirksrat 112 - Wabe, Schunter, Beberbacht - beantragt in einen von den LINKEN mit eingereichten interfraktionellen Antrag, dass zwei Bänke die sich im Naherholungsgebiet Querumer Forst befinden, erneuert werden.

Beide Bänke sind in ihrem jetzigen Zustand nicht mehr nutzbar.

Eine Bank ist bei der Kappung der Bäume für die Verlängerung der Start- und Landebahn zerstört worden. Beim Herunterschneiden der großen Äste wurde die Bank 2010 so stark beschädigt, dass sie seitdem nicht mehr als Sitzgelegenheit dienen kann.

Die andere Bank ist verfault.

LinieStellungnahme der Stadt:

Die Bänke befinden sich auf Flächen im Eigentum der Stiftung Braunschweiger Kulturbesitz (SBK). Insofern ergibt sich hier keine Zuständigkeit der Stadt.

Die Verwaltung steht unterdessen mit der SBK in Kontakt, um eine Erneuerung der Bänke anzuregen.

 

Drucken