Anfrage Bezirksrat 310: Zustand Gelände am Jolly Time

Joker 1Das Gelände an der Diskothek Jolly Time zum Ringgleis hin ist seit geraumer Zeit in einem verwahrlosten Zustand. Deshalb fragt die Fraktion die Linke im Stadtbezirksrat 310 - Westliches Ringgebiet - nach.

Angeblich ist hier die Schaffung eines Parkplatzes und einer Gastronomie zum Ringgleis hin geplant. Mit Ausnahme von Fällungs- und Rodungsmaßnahmen vor etlichen Monaten hat sich aber bisher nichts getan, stattdessen präsentiert sich das Gelände in einem desolaten Zustand.

Deshalb stellen wir folgende Fragen:

  1. Wem gehört das Gelände?
  2. Was genau ist dort geplant und in welchem Zeitrahmen ist mit einer Gestaltung des Geländes zu rechnen?
  3. Welche Möglichkeiten gibt es für die Stadt hier Maßnahmen zu ergreifen, um das unschöne Bild zum Ringgleis hin zu verbessern?

LinieAntwort:

Zu Frage 1:

Das Gebäude Jolly Time und der geplante Parkplatz gehören Herrn Abdulla Tunc (Flurstücke 6/6 und 6/11).

Aus datenschutzrechtlichen Gründen kann der Eigentümer des Flurstücks 6/10 mit den Gebäuden auf den Fotos nicht benannt werden. Dieser erhält von der Bauverwaltung den entsprechenden Hinweis auf den Zustand seines Grundstücks.

Zu Frage 2:

Einstellplatzanlagen für 37 Einstellplätze sind geplant und genehmigt. Wann mit der Gestaltung und Herstellung des Geländes begonnen wird, ist nicht bekannt.

Es liegt ein Bauantrag vor, in dem die Erhöhung der Besucherzahlen auf 2.100 Personen beantragt ist. Mit Genehmigung bzw. Umsetzung des Antrages müssen die Einstellplätze hergestellt werden, ebenso die damit verbundenen Begrünungsmaßnahmen entlang des Ringgleises. Die Begrünung wurde mit der Abteilung Stadtgrün – Planung und Bau -abgestimmt.

Zu Frage 3:

Eine Regelung für den Parkplatzbereich (s. u. Nr. 2) ist erfolgt und umzusetzen.

Weitere Eingriffsmöglichkeiten in die Privatgrundstücke sind nicht gegeben.


Drucken   E-Mail